Tagesschau hilft: Gender Pay Gap ist Fake News

Jeder der sich auch nur kurz mit dem „Gender Pay Gap“ beschäftigt hat weiß, dass es sich dabei fast nur um Falschnachrichten  (engl: Fake News) handelt.

Wer sich zudem ein wenig mit Statistik auskennt, wird sich schon mal darüber gewundert haben, warum das statistische Bundesamt eigentlich nur den Durchschnitt des Gehaltsunterschieds veröffentlicht, und nicht nur den Mittenwert (auf schlau: Median), oder beides, wie das unter Statistikern gerne gemacht wird [Nachtrag].

Weiterlesen „Tagesschau hilft: Gender Pay Gap ist Fake News“

Advertisements

Gender Pay Gap: Wie man Wissenschaftler angreifen kann die eigentlich auf der eigenen Seite sind

Dies ist eine Antwort auf den Artikel Wie man die Benachteiligung von Frauen kleinrechnen kann, oder: Die Unstatistik als Unstatistik von Patrick Schreiner, u.a. Gewerkschaftler, die viel zu lang für die dortige Kommentargrenze von 1500 Zeichen geworden ist.

Weiterlesen „Gender Pay Gap: Wie man Wissenschaftler angreifen kann die eigentlich auf der eigenen Seite sind“